Leidenschaft des Tanzes

Das Duo Gehweiler-Cvirn spielt ein für Cello und Gitarre arrangiertes Repertoire und belebt somit die Mühle Otelfingen mit leidenschaftlicher Tanzmusik.
Folklore/World Music

Sonntag

16.5.21

17:00

Classic
Mühle

Seit 2016 spielen der Gitarrist Aljaž Cvirn und die Cellistin Isabel Gehweiler zusammen im Duo und beleben das Repertoire für Violoncello und Gitarre. Beide Musiker sind Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, wie unter Anderem als Duo bei dem Paula Ruminelli Wettbewerb 2017. Die Kombination beider Instrumentekreiert eine zauberhafte kammermusikalische Intimität. Obwohl originale Kompositionen rar sind, konntensich Bearbeitungen, wie die Arpeggione Sonate von Franz Schubert in dieser Besetzung etablieren. Mit ihrem Programm «Leidenschaft des Tanzes» sind sie in der Mühle Otelfingen zu hören. Musik und Tanz sindeng miteinander verbunden. Dieses Konzertprogramm umfasst Kompositionen aus verschiedenen Ländern; von Tango und Flamenco bis zu Rumänischen Volkstänzen. Sie zaubern eine temperamentvolle undleidenschaftliche Atmosphäre, und entführen den Zuhörer in ferne Welten.

www.isabelgehweiler.com
www.aljazcvirn.com

Ticketreservation

Ticket Preis Menge
Mitglieder CHF 25,00 Ausverkauft
Nicht-Mitglieder CHF 30,00 Ausverkauft

Bitte holen Sie Ihre Eintrittskarten bis spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn ab und bezahlen Sie sie an der Kasse.